Home Schlagworte VW

Schlagwort: VW

AMAROK ERHÄLT DAS AKTUELLE VOLKSWAGEN-DESIGN

Nach den Updates beim Mitusibishi L200, beim Nissan Navara und beim Ford Ranger hat VW schnell reagiert und seinen Pick-up Amarok umfangreich überarbeitet. Dies zeigen jedenfalls die ersten Studienfotos, die VW veröffentlicht hat.

17 AUTOHERSTELLER BETROFFEN

Das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt hat 22 Diesel-PW beanstandet. Europaweit sollen 630 000 PW Unregelmässigkeiten bei der Abgasnachbehandlung aufweisen.

BESTE VOLKSWAGEN-MITARBEITER

Jedes Jahr verleiht Volkswagen den besten Mitarbeitenden für ihre ausserordentlichen Leistungen die «Goldnadel»-Auszeichnung. Die acht besten Volkswagen-Mitarbeitenden wurden hierzulande von Vertretern der Volkswagen AG und von Volkswagen Schweiz für ihr hohes persönliches Engagement ausgezeichnet.

EIN BLICK IN DIE ZUKUNFT, DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR IN DRESDEN

Die Gläserne Manufaktur Dresden ist heute nach einer zehntägigen Umbauphase als neues Schaufenster der Marke Volkswagen für Elektromobilität und Digitalisierung eröffnet worden. An rund 50 interaktiven Exponaten und Fahrzeugen können die Besucher hautnah die Mobilität der Zukunft erleben – auf spielerische, interaktive und informative Art.

25 JAHRE SKODA UND VOLKSWAGEN- EINE STARKE PARTNERSCHAFT

Seit einem Vierteljahrhundert ist die tschechische Traditionsmarke Skoda ein Teil des Volkswagenkonzerns. In einem feierlichen Akt wurde am Skoda-Hauptsitz in Mladá Boleslav an den Beginn dieser erfolgreichen Partnerschaft erinnert.
video

VW WILL E-AUTOS IM RALLYECROSS

Mit e-Autos coen.

MOBILITY CARSHARING ERWEITERT ANGEBOT MIT BEETLE-CABRIOLETS

Mobility Carsharing Schweiz teilt mit, dass sie bis Oktober 2016 ihre Flotte um 30 VW- Beetle-Cabriolets erweitere.

GOLF GTI JUBILIERT AN DER TECHNO CLASSICA

An der Weltmesse für Oldtimer in Essen (vom 6. - 10. April), präsentiert und feiert VW zeitgleich den Golf GTI. Er wird in diesem Jahr 40 Jahre alt.
video

“TREUER” PHIDEON FÜR CHINA

Nach einem durchwachsenen 2015 könnte der chinesische Markt 2016 wieder durchstarten. VW ist mit dem Phideon in den Startlöchern.

VW RÜCKRUF: E-GOLF, CAYENNE UND TOUAREG

Nachdem der deutsche Konzern letzte Woche rund 800 000 VW Touareg und Porsche Cayenne wegen eines Sicherungsrings am Lagerbock der Pedale zurückrief, überrascht er nun mit der nächsten Meldung: Rund 5500 E-Golf müssen in den USA für ein Software-Update nochmal in die Werkstatt.
мейзу м3 ноут обзор

https://apach.com.ua

agroxy.com